Buntes Familienfest zum Weltkindertag im Gothaer Mehrgenerationenhaus

0
511

Gotha (red, 18. September). Mit dem Motto „Die Indianer sind los!“ wird am 20. September von 12 bis 18 Uhr im Innenhof des Gothaer Mehrgenerationenhauses der Weltkindertag gefeiert.

Im Rahmen der Interkulturellen Woche sind Familien aus aller Welt eingeladen, mit Spiel und Spaß dabei zu sein.

Die Gäste können sich auf schöne Stunden mit Spielen, Glückslosen von der Tombola, Kinderschminken, Indianer-Basteleien, leckeren Speisen und Getränken, Bau einer eigenen Papptrommel und der Prämierung der anwesenden Indianer-Kinder freuen. „Kinder und Erwachsene sind in schicken Kostümen herzlich willkommen!“, so das Organisationsteam. „Im Sinne des Infektionsschutzes haben wir die maximale Gästezahl auf 75 Personen begrenzt und auch weitere Hygienemaßnahmen bedacht.“, heißt es weiter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT