Tagesdienst; Praktikantin: Sarah Schmidt

0
300

Einen sonnigen guten Morgen liebe Leser, wer immer nur das tut was er schon kann, bleibt immer dass was er schon ist. (Henry Ford). Ja wo er Recht hat, hat er schon Recht. In der Schule wird einem immer gesagt, probiere dich aus und du lernst fürs Leben. Ist das später im Arbeitsleben immer noch so? Hat man überhaupt die Zeit dafür? Ich glaube die muss man sich nehmen, um nicht auf der Stelle zu laufen. Machen Sie einfach Dinge, die Sie im Leben schon mal ausprobieren wollten, eine neue Sprache oder eine Sportart, die Sie schon immer fasziniert hat. Aber Beeilung ist angesagt, denn die Zeit vergeht rasend schnell. Bald ist schon wieder Weihnachten und man hat wieder nichts geschafft. Treten Sie aus Ihrem tristen Alltag heraus und erleben Sie die bunte Vielfalt, die die Welt zu bieten hat. Es gibt Menschen, die kündigen plötzlich, weil sie nicht mehr zufrieden sind im Leben und bereisen die Welt. Ich will Ihnen jetzt auf keinen Fall Ihren Job mies machen 😉 Aber hören Sie auf sich selbst und stellen Sie sich nicht immer hinten an! Man merkt ja selbst, wenn die Zeit für einen gekommen ist. Also frohes schaffen!

Ein angenehmes und erlebnisreiches Wochenende.

Bis bald.

Sarah Schmidt

Fliesenstudio Arnold