49 Einsätze in 12 Stunden für Feuerwehren im Landkreis

0
821

Zwischen gestern Nachmittag 16:30 Uhr und heute Morgen 8:30 Uhr registrierte die Einsatzleitstelle der Feuerwehr im Landkreis Gotha isngesamt 49 Einsätze.

Knapp ein Viertel davon fanden in Leina statt. Dort mussten 7 vollgelaufene Keller ausgepumpt werden. Schlimmer noch traf es die örtliche Kita, welche zu großen Teilen unter Wasser stand. Um schlimmeres zu verhindern, haben die eingesetzten Feuerwehren  dort gemeinsam mit ca. 100 Helfern aus
dem Ort Sandsäcke gefüllt und einen Hochwasserdamm gebaut.

Auch die weiteren Einsätze waren dem Wetter geschuldet. So wurden Keller und Garagen in Gospiteroda,Tambach-Dietharz, Mechterstädt, Walterhausen, Ohrdruf,
Friedrichroda, Schönau v.d.W., Gräfenhain, Engelsbach und Finsterbergen ausgepumpt.

Insgesamt 21 Wehren mit 263 Kameradinnen und Kameraden sowie 56 Fahrzeuge waren an den Einsätzen beteiligt.

Fliesenstudio Arnold