Geschichten und Lieder aus alter Zeit im Foyer des Angermuseums Erfurt

0
977

Das Angermuseum Erfurt lädt am Samstag, dem 12. Dezember, um 15 Uhr, Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene, die der hektischen Vorweihnachtszeit entfliehen möchten, zum Zuhören und Mitsingen in das Foyer des Angermuseums ein. 

Das Duo <con emozione> (Liane Fietzke, Sopran, Moderation und Norbert Fietzke, Piano) hat ein weihnachtliches Programm mit Liedern und Geschichten aus alter Zeit vorbereitet. Es steht unter dem Motto „ Fröhliche Weihnacht überall…“ und will Geschichten erzählen davon, auf welche Weise Kinder früher die Advents- und Weihnachtszeit verbrachten und wie ihr Wunschzettel damals aussah. Passend dazu werden Lieder über und um die Advents- und Weihnachtszeit gesungen.

 

(Beitragsbild: Abbildung Alexander von Szpinger (Weimar 1889-1969), Weiden im Schnee, 1929, Öl auf Leinwand, 39,4 x 49,5 cm, Angermuseum Erfurt, Inv. Nr II 792, Foto: Dirk Urban)

Fliesenstudio Arnold