Die Bürgerinitiative „geRADeWEGs“ lädt zum Info-Abend ein

0
1410
Infoveranstaltung der Initiative geRADeWEGs: „Radwege fallen leider nicht vom Himmel”. Plakat: Initiative „geRADeWEGs“

„Radwege fallen leider nicht vom Himmel”

Die Initiative „geRADeWEGs“ wird am 23.04.2024 um 19.00 Uhr im Saal des Gasthauses „Zum Adler“ in Eschenbergen über ihre seit 2018 andauernden Bemühungen für eine bessere Radinfrastruktur im Nord-Osten von Gotha informieren.

Erläutert wird, wie sie die strukturellen Voraussetzungen für eine bauliche Realisierung in der kooperativen Zusammenarbeit mit unseren Gemeinden erleben. Diese sachlichen Einschätzungen sind sicher weitestgehend auch auf andere vergleichbare Regionen übertragbar und insofern auch relevant für die Umsetzung des Radwegekonzeptes des Landkreises.

Der Info-Abend soll auch dazu dienen, ihren aus diesen Erfahrungen abgeleiteten Modellansatz des „15-Minuten ProvinzNETZ“ als einen wichtigen Schritt zum Vernetzungsziel des NRVP 3.0 zu erläutern. Dieses Konzept leiten sie auch aus dem gesellschaftspolitisch wichtigen Potential dörflichen Radverkehrs insbesondere für strukturell ausgedünnte Gemeinden ab.

Weitere Informationsquellen:
https://radkolumne.de/verkehrswende-auf-dem-land/
https://taz.de/Initiative-fuer-Radwege-in-Thueringen/!5779199/

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT