Gestohlene Barhocker und spielende Kinder

0
751

Barhocker gestohlen

Vom Außengelände eines Hotels in Friedrichroda in der Straße Zum Panoramablick sind am Donnerstag,
zwischen 02.00 Uhr und 04.30 Uhr, vier Barhocker gestohlen worden. Ein zu den Barhockern gehörender Tisch wurde ebenfalls vom Außengelände getragen, blieb aber auf dem Parkplatz stehen. Wer kann Angaben zum Verbleib der Barhocker im Gesamtwert von 200 Euro machen? Polizei Gotha, Tel. 03621/781124.

Im Laub versteckt

Vier Kinder im Alter zwischen 8 und 11 Jahren spielten Mittwochnachmittag auf dem Schulhof
einer ehemaligen Schule in der Gotthardstraße in Gotha. Das Laub verführte dazu, sich darin einzugraben. Zur gleichen Zeit befand sich ein Kleintransporter auf dem Gelände. Der 56-
jährige Fahrer wollte vom Hof fahren, musste dazu aber wenden und stieß mit dem Fahrzeug
rückwärts in den Laubhaufen. Die Kinder sah er nicht, denn sie waren im Laub versteckt. Ein
achtjähriges Mädchen wurde vom rechten hinteren Rad des Kleintransporters überrollt. In
diesem Moment sah der Mann drei Kinder vom Hof rennen und entdeckte kurz darauf das
Mädchen im Laub. Sofort kümmerte er sich um das Kind, das zum Glück nur leicht verletzt
wurde.

An Einmündung aufgefahren

Am Abzweig zum Boxberg zwischen Gotha und Leina kam es am späten Mittwochabend zu
einem Auffahrunfall. Die 28-jährige Fahrerin eines VW Polo bemerkte zu spät, dass der Golf
vor ihr nach links abbiegen wollte und wegen Gegenverkehr anhielt. Sachschaden ca. 3000
Euro.

Zu weit rechts

In der Schönauer Straße in Ernstroda wurden zwei geparkte Fahrzeuge am Mittwochabend von einem Honda gestreift und beschädigt. Die 59-jährige Fahrerin des Hondas fuhr bei Gegenverkehr zu weit rechts, weswegen es zur Berührung mit den beiden Audis kam. Sachschaden ca. 600 Euro.

H&H Makler