Graffiti

0
858

In der Zeit vom 05.07.2014 zum 06.07.2014 brachten bislang unbekannte
Täter in den Straßen Philosophenweg, Fürstengraben und Johannisplatz im
Jenaer Stadtzentrum an Müllcontainern, Hauswänden, Eingangstoren,
Masten und Werbeplakaten verschiedene Graffiti in grüner Farbe an und
verursachten damit einen nicht unerheblichen Sachschaden, der ggw. noch
nicht beziffert werden kann. Unter anderem wurden Tags wie „BSG 1964“,
„1964“ und „DIABLOS 1964“ gesprüht.

Sachbeschädigung

Ebenfalls in der Zeit vom 05.07.2014 zum 06.07.2014 wurde durch
Unbekannte offenbar mittels einer Flasche die Schaufensterscheibe eines
Geschäfts in der Zwätzengasse beworfen. Die Scheibe des Geschäfts
zersprang dadurch. Der Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Diebstahl von Rädern

Auch in der Zeit vom 05.07.2014 zum 06.07.2014 drangen unbekannte Täter
auf das Gelände eines Autohandels in der Straße Am alten Gaswerk ein und
montierten bei 3 Fahrzeugen die kompletten Sommerrädersätze ab. Die
Fahrzeuge ließen sie auf Steinen aufgebockt zurück. Das Beutegut hat einen
Wert von ca. 2.000 Euro.
Zeugen zu den Sachverhalten werden gebeten, sich bei der Polizei Jena
unter Tel. 03641/81-0 zu melden.

Fliesenstudio Arnold