Jugendlicher Leichtsinn

0
409

Ein 14-Jähriger wollte vermutlich aus Langeweile seine 16-jährige Begleiterin ärgern und trat gegen eine Haltestellenscheibe in der Waltershäuser Straße in Gotha. Das Mädchen saß in der Haltestelle und wartete auf die Straßenbahn. Durch den Tritt des Jungen zerbrach die Scheibe und zerbarst. Das Mädchen wurde durch herumfliegende Splitter getroffen und leicht verletzt. Wegen den 14-Jährigen wird nun wegen Sachbeschädigung und Fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

 

Tankbetrug

Der Fahrer eines schwarzen VW Passat mit einem amtlichen Kennzeichen aus dem Burgenlandkreis beging am Montag, gegen 7.30 Uhr, an einer Tankstelle eines Autohofes an der B247 in Schwabhausen einen Tankbetrug. Es wurden knapp 56 Liter Benzin getankt, jedoch nicht bezahlt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Dieseldiebstahl

Vergangenes Wochenende stahlen Unbekannte aus einem Lkw, welcher auf einem Firmengelände in der Hammersbacher Straße in Güntersleben-Wechmar abgeparkt war, insgesamt 500 Liter Diesel. Der entstanden Gesamtschaden wird auf circa 750 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

 

Spiegel beschädigt

Unbekannte beschädigten in der Nacht von Sonntag bis Montag zwei Fahrzeuge, welche in der Oberhofes Straße in Tambach-Dietharz abgeparkt waren. An beiden Fahrzeugen wurden die Außenspiegel auf unbekannte Art und Weise beschädigt. Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

 

The Londoner - Gotha