Kinderfest am Jenaer Faulloch

0
391

Zum internationalen Kindertag fand am Sonntag, den 31. Mai, von 14-18 Uhr am Johannistor ein großes Kinderfest statt. Dieses wurde  vom Treffpunkt Generationen Jena organisiert und auch die Bürgerstiftung Jena war beteiligt.

Am Stand von Heidi Scheller wurde den kleinen Besuchern mit „Guerilla-Gardening“- einer landschaftsverschönernden Art des Gärtnerns, Basteln, Kinderschminken, Insektenhotel bauen und leckeren Muffins einiges geboten.

„Bei uns konnten die Kinder neben Spiel und Spaß auch spannende Sachen zum Thema Garten, Pflanzen und Insekten lernen“, berichtet Heidi Scheller von der Bürgerstiftung Jena. „Dies ist nur unseren ehrenamtlichen Helfern zu verdanken, genauso wie unseren fleißigen Kinderschminkerinnen ein dickes Dankeschön gilt.“

(Zum Beitragsbild: Eine junge Besucherin beim Basteln eines Insektenhotels für Ohrwürmer und andere Nützlinge.)

MSB Kommunikation