Oettinger Rockets bei Senger-Kraft in Schwabhausen

0
787

Station in Schwabhausen machte gestern die TOP-LOUNGE des TOP Magazins Thüringen. Im Autohaus Senger-Kraft hatte sich eine illustre Gästeschar eingefunden.

Die Oettinger Rockets nutzten die Gelegenheit, um auf das Basketball-Projekt aufmerksam zu machen. Dafür sorgte ein Quartett: Wolfgang Heyder, Thomas Fleddermann, Robert Oehle und Markus Loch waren gemeinsam in Schwabhausen am Start.

Vielen Dank an TOP-Macher Peter Rüberg und sein Team für die Einladung und den gelungenen Abend.

MSB Kommunikation