Schulwegüberwachung nach den Osterferien

0
976

In der Woche nach den Osterferien wurde durch die Polizei Jena eine Schulwegüberwachung an verschiedenen Schulen in Jena durchgeführt.

Insbesondere die Nordschule, die Schule in der Friedrich-Wolff-Straße, die Westschule und die Schule in der Karl-Marx-Allee wurden hinsichtlich des Verhaltens der Verkehrsteilnehmer überwacht. Problematisch bliebt weiterhin die Parksituation um die Schulen herum, verbunden mit der Möglichkeit für die Eltern, ihre Kinder mit dem Auto zur Schule zu bringen und aussteigen zu lassen.

Die Polizei Jena wird ihre Erkenntnisse in die regelmäßigen Beratungen mit der Stadt Jena einbringen, um geeignete Lösungsansätze zu finden.

Publiziert: 6.  Mai 2011, 18.16 Uhr

H&H Makler