Verkehrsunfallflucht

0
442

In der Nacht von Donnerstag, den 10.11.16 auf Freitag, den 11.11.16 kam es in der Wöllnitzer Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine unbekannte Person touchierte beim Befahren der Straße den linken Außenspiegel eines längs zum Fahrbahnrand geparkten Pkw Renault. Hierbei entstand Sachschaden. Anschließend verließ der Unfallverursacher pflichtwidrig die Unfallstelle. Zeugenhinweise nimmt die LPI Jena unter der Telefonnummer 03641-810 entgegen.

Autoreifen gestohlen
Im Zeitraum von Donnerstag, den 10.11.16 17:00 Uhr bis Freitag, den 11.11.16 14:00 Uhr wurden aus der Tiefgarage eines Wohnhauses in der Göschwitzer Straße von unbekanntem Täter ein Satz BMW- Alufelgen mit Bereifung im Wert von circa. 700 Euro entwendet. Zeugenhinweise hierzu nimmt die LPI Jena unter der Telefonnummer 03641-810 entgegen.

Erneut Fahrraddiebe unterwegs
Ein Unbekannter Täter verschaffte sich zwischen dem 08.11.16 und dem 12.11.16 zutritt zu den Fahrradkellerräumen des Wohnhauses in der Merseburger Straße. Unter Anderem wurden ein komplettes Rad sowie mehrere Fahrradteile entwendet. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die LPI Jena unter der Telefonnummer 03641-810 entgegen.

Bewusstlose Person aufgefunden
Am Sonntagmorgen gegen 03:15 Uhr wurde in der Camburger Straße eine bewusstlose Person aufgefunden. Der 23- jährige Mann war stark unterkühlt und wurde daraufhin in das Klinikum Jena verbracht. Zeugen, welche die Person liegen sehen haben, werden gebeten sich bei der LPI Jena unter der Telefonnummer 03641-810 zu melden.

Fahranfänger unter Alkohol am Steuer
Am Sonntagmorgen kontrollierten Polizeibeamte in der Kollegiengasse einen 20-jährigen Opel- Fahrer. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,31 Promille. Da Fahrzeugführer unter 21 Jahren ein striktes Alkoholverbot und damit null Promille einhalten müssen, wurde eine entsprechende Anzeige gefertigt.

The Londoner - Gotha