Gotha: Kleinflugzeug abgestürzt

0
1502

Gotha. Gegen 13.30 Uhr soll ein Kleinflugzeug nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei aufgrund von Motorproblemen im Bereich einer Kleingartenanlage im Gothaer Müllersweg abgestürzt sein.
Aus bisher ungeklärter Ursache fiel der Motor komplett aus, das Flugzeug war nicht mehr länger steuerbar und ging in einer Gartenparzelle nieder.
Der 64-jährige Pilot wurde schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus.
Weitere Personen wurden nicht verletzt.
Der Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT