Sommergeschichten „Alles bewegt sich“

0
176

Gotha (red/TLM, 6. Juli). „Alles bewegt sich!“– so heißt die Mitmach-Aktion der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) für die Sommerzeit (Trailer).

Für diese „Sommergeschichten“ sind Thüringer Kinder und Jugendliche aufgerufen, ihre Ferienerlebnisse in Geschichten zu fassen und sie mit Videos, Podcasts, Hörspielen, Fotos, Kurzprosa, Gedichten, Comics, Spielen etc. kreativ darzustellen.

Diese Beiträge sollen sie dann an die TLM schicken, die alle Einsendungen auf der eigens dafür angelegten Projektseite veröffentlicht und unter den Einsendern am Ende der Ferien drei Tablets verlost (weitere Infos hier).

Einsendeschluss ist der 21. September

Mal sehen, wie die Geschichten des Sommers 2022 aussehen werden…

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT