GOTHAsür – Urlaub vor der Haustür

0
557
Das Startbild des neuen Web-Angebots der KulTourStadt Gotha. Bildschirmfoto: OaF

Gotha (red/mm, 26. Juni). Daheim das Zuhause entdecken – das ist die Idee hinter „GOTHAsür“ – einer Wortspielerei der KulTourStadt Gotha GmbH in Anlehnung an die „Côte d’Azur“*.

Start der zeitlich limitierten Sonderedition im sommerlichen Look.

Dort hat man sich etwas einfallen lassen: Es gibt eine limitierte Sommeredition, bestehend aus T-Shirts, Sofakissen, Stoffbeuteln und Tassen, die ab sofort und bis 4. September unter www.gothasür.de erhältlich ist.

Darüber hinaus hält Gotha diesen Sommer zahlreiche Freizeitaktivitäten bereit, um den Sommer vor der Haustür zu gestalten: von den Tierpark-Konzerten „Rendezvous am Marabu“ und dem „Schlosshof-Open Air“ auf Schloss Friedenstein über das Bachfest in Ohrdruf und Gotha bis hin zu Ausflügen in den Tierpark Gotha und das Südbad Gotha.

Außerdem ist Gotha Außenstandort der Bundesgartenschau und bietet mit passenden Führungen und Ausstellungen im Herzoglichen Museum und der Orangerie einen beeindruckenden Überblick über die herzogliche Gartenkultur.

Einen Überblick über die verschiedenen Freizeittipps bietet die Webseite: www.gotha-adelt.de/pulsierend/gothasuer.
_______________________________

*Als „Côte d’Azur“ [kotdaˈzyːr – deutsch: azurblaue Küste] wird ein Teilstück der französischen Mittelmeerküste bezeichnet, das gleichzeitig einen großen Teil der provenzalischen Küste darstellt. Der Name ist eine Schöpfung des Dichters Stéphen Liégeard, der 1887 ein Buch mit dem Titel „La Côte d’Azur“ veröffentlichte.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT