Heute 17 Uhr Friedensgebet für die Ukraine

0
932
Die Friedenstaube. Fotografik: Gerd Altmann/Pixabay

Gotha (red, 25. Februar). Heute Freitag, den 25. Februar, findet ab 17 Uhr ein Friedensgebet am Nordportal des Schlosses Friedenstein, unter dem Friedenskuss, statt.

Dazu haben die Kirchgemeinde Gotha, die Stadt Gotha, der Landkreis Gotha, der Verein Ukrainefreunde Gotha und die Evangelischen Regelschule Gotha eingeladen.

„Wir wollen ein sichtbares Signal in der Öffentlichkeit in Gotha setzen: Für Frieden in der Ukraine und deren Recht auf Unabhängigkeit und das Selbstbestimmungsrecht gegen die Aggression Russlands. Gebet und Engagement für Frieden und Gerechtigkeit – Ora et labora – gehören zusammen. Sagt es weiter – zeigt Gesicht!“, schreibt Dietrich Wohlfarth.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT