In Friedrichroda stehen zwei Kneipptretbecken bereit

0
662
Foto. Kuramt Friedrichroda

Fit in den Frühling – Auch Pfarrer Kneipp meint, das Probieren geht über das Studieren, denn man weiß, dass, wer sich überwindet, den Weg zur eigenen Gesundheit findet.

Das Kneipptretbecken am Bergtheater Friedrichroda und das Kneipptretbecken in der Schmalkalder Str. sind ab sofort für alle Anhänger des Kneipp’schen Wassertretens wieder einsatzbereit. Kneipp’sche Wasseranwendungen helfen bei der Abhärtung und Steigerung des Immunsystems.

Die offizielle Eröffnung der Kneipp-Saison in Friedrichroda ist am 24. Mai 2018 ab 15 Uhr am Kneipptretbecken „Ochsenschau“ am Ortseingang. Der Kneippverein Friedrichroda e.V. lädt alle Interessierten zum „Anwassern“ herzlich ein. Es dann auch Vorführungen der Kneippschen Anwendungen, wie z.B. Wassertreten geben oder wie richtig ein Armbad durchgeführt wird.

Nähere Informationen auf www.friedrichroda.de und in der Tourist-Information unter 03623 33200.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT