Kreisverband der Gothaer Grünen wählte neuen Vorstand

0
821

Kürzlich hat der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Gotha in Neudietendorf einen neuen Vorstand gewählt. Ihm gehören Albrecht Loth aus Gotha als Kreissprecher, Rico Heinemann aus Apfelstädt als Schatzmeister sowie Felix Kalbe, Gotha, der Geschäftsführer des BUND-Landesverbands Dr. Burkhard Vogel, Neudietendorf, und Lara Elina Becker aus Gotha als Besitzer an. Tyra Falta, Stadträtin aus Gotha, und Ulrich Breßling-Rothe aus Ballstädt hatten nicht wieder kandidiert.

Im Rechenschaftsbericht konnte ein überwiegend positives Fazit der Kreisverbandsarbeit gezogen werden. So ist bspw. mit der Eröffnung des Carsharing-Angebots in Gotha im September 2015 ein Projekt realisiert worden, das auf die Initiative der Grünen zurückgeht und durch diese intensiv im Gothaer Stadtrat und Kreistag begleitet wurde. Nicht zufriedenstellend ist allerdings das Bundestagswahlergebnis im Kreis Gotha, wo wir die uns gesteckten Ziele nicht erreichen konnten.

Eine der Hauptaufgaben des neuen Vorstands in den kommenden zwei Jahren wird die Organisation der Landrats- und OberBürgermeisterwahlen im kommenden Jahr sowie der Kommunalwahlen 2019 darstellen.

Albrecht Loth erklärt: „Mit dem neuen Vorstand verfügen wir erneut über ein schlagkräftiges Team. Wir freuen uns sehr, mit Lara Elina Becker auch eine Jugendliche für die Vorstandsarbeit gewonnen zu haben. Erfreulich ist außerdem, dass mit Dr. Katrin Vogel aus Neudietendorf am vergangenen Samstag ein Mitglied des Kreisverbands in den Landesvorstand der Thüringen Grünen gewählt und Steffen Fuchs erneut als ehrenamtlicher Prüfer der Finanzen des Landesverbands Thüringen bestätigt wurde.“

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT