Zwei Autos und 60.000 Euro Bargeld gehen an Gewinner im Landkreis Gotha

0
640

Gotha: Als Anita Leonhardt aus Großrettbach und Steffen Polonyi aus Günthersleben vom Hauptgewinn bei der PS-Los-Sonderauslosung der Kreissparkasse Gotha erfuhren, konnten sie es nicht glauben. „So etwas Großes haben wir noch nie gewonnen.“, erklärten die beiden Gewinner glücklich. Sie dürfen sich jeweils über einen nagelneuen VW T-Roc freuen. Die symbolische Übergabe der PKW fand jüngst im Kundencenter der Hauptstelle in Gotha statt.

„Wir sind sehr stolz, wenn es Gewinner in unserer Region gibt und ich habe mich für Frau Leonhardt und Herrn Polonyi wirklich sehr gefreut.“, so Christin Striegl, Segmentmanagerin der Kreissparkasse. Thüringenweit wurden insgesamt 37 VW T-Roc im Rahmen der Sonderauslosung vergeben.

Aber damit nicht genug: Bei den PS-Los-Monatsauslosungen im März und April 2019 gab es noch vier weitere Glückspilze aus dem Landkreis Gotha. Zweimal in Folge entfielen Hauptgewinne von je 25.000 Euro und 5.000 Euro auf Kunden der Gothaer Sparkasse. „Es ist wirklich selten, dass Kunden unseres Hauses so viele Großgewinne innerhalb kürzester Zeit erhalten. Wir freuen uns für und mit jedem Gewinner.“, so Christin Striegl. Sie erklärt das PS-Los-System: „Dabei investiere ich nicht nur etwas für mich. Von 6 Euro gehen 4,80 Euro auf ein eigenes Sparkonto, 1,20 Euro sind der Loseinsatz und davon gehen sogar noch mal 30 Cent an einen guten Zweck.“

Übrigens: Voraussichtlich im Juli 2019 können Anita Leonhardt und Steffen Polonyi ihre neuen VW T-Roc im Rahmen eines Erlebnistages in Wolfsburg in Empfang nehmen.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT