So wird Freitag der 13. zum Glückstag

0
180
Happy young beautiful caucasian woman kissing and holding a black cat. Playing with pet at home. Love, coziness, leisure, animal protection concept. Scottish fold breed.; Shutterstock ID 556993447; Kunde (Pflichtfeld): Eurojackpot; Projekt (Pflichtfeld): 22800 jk

Anzeige
Keine Angst mehr vor schwarzen Katzen, großen oder kleinen Missgeschicken. In dieser Woche endlich kann Freitag der 13. mit allen Vorurteilen aufräumen. Denn auf dasselbe Datum fällt auch der Weltnettigkeitstag – für mehr Glücksgefühle und weniger Pech!

Freitag der 13.: Viel besser als sein Ruf
Vorurteile sind genauso hartnäckig wie meistens auch verkehrt. Freitag der 13. ist das beste Beispiel dafür. Seinen schlechten Nimbus wird dieses Datum einfach nicht mehr los. Ob der Aberglaube bis ins Mittelalter zurückreicht oder mit dem Börsencrash Anfang des 20. Jahrhunderts in Verbindung steht, darüber können die Historiker weiter streiten. In jedem Fall ist Freitag der 13. viel besser als sein Ruf. Im langfristigen Mittel ereignen sich an diesem Datum nicht mehr Unfälle als an jedem anderen stinknormalen Freitag, Montag oder Mittwoch. Das haben Versicherungsgesellschaften anhand ihrer Statistiken mehrfach bestätigt.

Weltnettigkeitstag wird seit 1998 gefeiert
Höchste Zeit, aus dem vermeintlichen Unglücksdatum einen echten Glücksmoment zu machen. Denn der Weltnettigkeitstag fällt jährlich auf den 13. November – diesmal also ein Freitag! Die einleuchtende Idee dahinter: Kleine Freundlichkeiten im Alltag kosten uns nicht viel, bescheren jedoch uns allen eine große Portion Glücksgefühle. Der „World Kindness Day“ geht ursprünglich zurück auf eine internationale Konferenz, die 1998 im japanischen Tokio stattfand. Seitdem haben Nettigkeiten ihr festes jährliches Datum im Kalender.

Kleine Freundlichkeiten schaffen großes Glück
Möglichkeiten für Glücksaugenblicke gibt es viele: Bringen Sie ihren älteren Nachbarn die Frühstücksbrötchen vom Bäcker mit. Überraschen Sie die Kollegen auf der Arbeit mit ein paar freundlichen Worten. Oder schenken Sie fremden Menschen auf der Straße ein Lächeln – denn das erkennt man auch unter dem Mund-Nasen-Schutz.

Ist auch Fortuna nett zu uns?
Sie werden sehen: Mit kleinen Nettigkeiten wird alles viel einfacher. Und wer weiß, vielleicht ist anschließend Fortuna auch ganz nett zu Ihnen? Mit den aktuell 45 Millionen Euro, die im Eurojackpot warten, kann Freitag der 13. endgültig zum Glückstag werden!

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT