Polizeibericht – Zeugen gesucht

0
243
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Die Polizei informiert:

Kellereinbruch – Zeugen gesucht
Im Zeitraum von Freitag, 13.08.2021, bis Montagnachmittag des 23.08.2021 verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus am Coburger Platz in Gotha und öffneten dort gewaltsam über 30 Kellerabteile. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten die Täter einen Staubsauer und zwei Fahrradreifen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 350,- EUR geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 entgegen (Bezugsnummer 0195110/2021).

Einbruch in gastronomischen Betrieb – Zeugen gesucht
Nach bisherigen Erkenntnissen begaben sich in der Nacht von Montag, dem 23.08.2021, ud Dienstag, den 24.08.2021, mehrere Unbekannte auf das Grundstück eines gastronomischen Betriebs in der Parkstraße in Gotha und entwendeten von dort eine noch nicht bezifferbare Menge diverser Getränke. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte ein 16-jähriger Tatverdächtiger festgestellt werden. Die weiteren Ermittlungen zur Identität der anderen Täter und dem Verbleib des Beuteguts dauern derzeit an. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 zu melden (Bezugsnummer 0195224/2021).

Werkzeug entwendet – Zeugen gesucht
Im Zeitraum vom Montagnachmittag des 23.04.2021 bis Dienstagmorgen des 24.04.2021 verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle in der Gothaer Straße in Sonneborn und entwendeten gewaltsam diverses Werkzeug im Gesamtwert von ca. 4200,- EUR. Es entstand entsprechender Sachschaden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 entgegen (Bezugsnummer 0195364/2021).

Zeugen nach Unfallflucht gesucht
In der Nacht von Montag, dem 23.08.2021, auf Dienstag, den 24.08.2021, befuhr ein bisher Unbekannter gegen 01.30 Uhr mit seinem Hyundai die Rennsteigstraße in Finsterbergen, als das Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher pflichtwidrig vom Unfallort. Er kann wie folgt beschrieben werden:

35-40 Jahre alt
ca. 180cm groß schwarze, längere Haare
kariertes Jacket.

An dem Pkw entstand entsprechender Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zur Identität des Fahrers machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03621-781124 entgegen genommen (Bezugsnummer 0195213/2021).

Ermittlungen nach Diebstahl
Die Polizei ermittelt derzeit nach einem trickreichen Diebstahl. Nach vorliegenden Erkenntnissen gelangte am Montag, dem 23.08.2021, zur Mittagszeit eine Frau unter einem Vorwand in die Wohnung eines Seniors am Coburger Platz. Sie soll ca. 40 Jahre alt gewesen sein und eine weiße Mütze getragen haben. Die Dame verwickelte den Bewohner in ein Gespräch, während eine zweite Frau an der Wohnung klingelte. Während der ältere Herr abgelenkt war, entwendete die Täterin in der Wohnung das Portemonnaie samt Bargeld. Anschließend flüchten beide Personen in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht nun Zeugen und warnt vor dieser Masche. Hinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0194848/2021) entgegen.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT