Claudia Knakowski neu im Vorstand der SPD-Kreistagfraktion

0
183
Foto: privat

Gotha (red, 31. August). Der dreiköpfige Fraktionsvorstand der Sozialdemokraten im Gothaer Kreistag wird künftig aus dem Vorsitzenden Dr. Werner Pidde und seinen beiden Stellvertretern Philipp Kästner aus Crawinkel und Claudia Knakowski aus Bufleben bestehen.

Philipp Kästner, bereits stellvertretender Fraktionsvorsitzender, hat nun auch die Aufgabe des Fraktionsgeschäftsführers übernommen, wodurch der Vorstand um einen weiteren Stellvertreter erweitert werden musste.

„Ich freue mich, dass Claudia Knakowski sich dieser Aufgabe stellt,“ so Pidde. „Sie ist eine junge Frau, die aber schon sehr viel Kommunalerfahrung besitzt.“

Knakowski hat in Jena Rechtswissenschaften studiert und arbeitet in Goldbach als Hauptamtsleiterin der Gemeinde Nessetal. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder. „Im Fraktionsvorstand will ich die gute Arbeit von Landrat Onno Eckert weiterhin konstruktiv und kritisch begleiten,“ umreißt Claudia Knakowski ihre Vorstellungen.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT