„Tag der offenen Tür“ in der „Arche“ in Uelleben

0
527

Uelleben (red/tri/ra, 25. August). Unbedingt vormerken: Am 10. September ab 12 Uhr ist im Tierheim „Arche Noah“ der „Tag der offenen Tür“.
„Endlich, endlich ist das möglich“, freut sich Bärbel Bärwolf. Sie ist dem Tierheim treu geblieben und nach ihrer Pensionierung nun schon seit Jahren die Vorsitzende des Tierschutzvereins „Stadt und Landkreis Gotha“ e. V.
Es hat sich in den Monaten der Pandemie eine Menge getan – das neue Hunde-Hotel ist fast bezugsfertig und auch wesentliche Bauarbeiten an der Katzen-Pension sind erledigt.
Details dazu berichtet die Tierheim-Mannschaft gern am 10. September.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT