Siebleber Sommerfest am Samstag, dem 17. Juni

0
195

Siebleber Sommerfest am Samstag, dem 17. Juni

Gotha (red, 2. Juni). Sieblebens traditionelles Sommerfest rückt näher. Besonderes soll in diesem Jahr geboten werden. Unter dem Motto „Siebleber Biergarten“ steht in diesem Jahr das gemütliche Zusammensein im Mittelpunkt.

Um 15 Uhr ist Eröffnung. Wie in den letzten Jahren wird an diesem Tag der Platz am Feuerwehrhaus Anziehungspunkt für Besucher aus nah und fern. Vieles aus dem Programm soll Überraschung bleiben, ist von den Veranstaltern zu erfahren. Aber dass man sich auf besonderes mit vielseitigen Einlagen freuen kann, war heraus zu hören.

Die feierlichen Eröffnung übernimmt der neue Ortsteilbürgermeister. Gleich danach präsentiert der Förderverein für Siebleben e. V. einen beschwingten Nachmittag und Abend mit abwechslungsreichem Bühnenprogramm.

Leckeren hausgebackenen Kuchen gibt es zur Kaffeezeit. Natürlich dürfen Bratwurst und Brätel danach nicht fehlen. Und am frisch Gezapften und leckeren Getränken wird es mit Sicherheit nicht mangeln. Fleißige Vereinsmitglieder vom Förderverein und die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sichern die Versorgung in bewährter Zusammenarbeit ab.

Als Beteiligte und Mitwirkende sind wieder viele befreundetet Vereine und Institutionen dabei, welche für alle Altersklassen ein buntes Programm auf den Bühnenbrettern und der Tanzfläche in Szene setzen.

Kutschfahrten, Torwandschiessen, Kinderralley und Bastelstrecke gehören ebenfalls dazu. Auch wird der 2. Teil des Siebleber Kalenders 2023 am Bücherstand zur Verfügung stehen.

Für die Musikunterhaltung und Tanz in die Nacht bis 24 Uhr sorgt in bewährter Form wieder DJ Rene Willing. Unterm Sternenhimmel und bunten Lichtern warten schöne Stunden auf die Besucher.

Die Anwohner im Bereich der Oberstraße zwischen Kirchgasse und Brückengasse werden an diesem Tag um Verständnis wegen der Verkehrsbeeinträchtigungen und der erhöhten Lautstärke gebeten.

Der Eintritt ist wie immer frei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT