Wolf und Wisent ganz nah…

0
519
Sperbereule. Foto: Frederik Linti/KulTourStadt Gotha GmbH

Gotha (red/KTS, 3. November). Der Halloween-Thementag lockte am zurückliegenden Montag 2.505 Besucher in den Gothaer Tierpark. Einer der beliebtesten Programmpunkte waren die öffentlichen Fütterungen der Tiere, die als regelmäßiges Besucherprogramm ab sofort wieder fortgeführt werden.

Tägliche Fütterungen
12.00 Uhr – Pelikane
14.30 Uhr – Zwergotter

Zusätzliche Fütterungen
Montag, 14.00 Uhr – Wölfe
Dienstag, 15.00 Uhr – Wisente
Mittwoch, 15.00 Uhr – Eulen
Donnerstag, 13.30 Uhr – Besuch bei den Eseln
Freitag, 14.00 Uhr – Erdmännchen
Samstag, 14.00 Uhr – Luchse
Sonntag, 15.00 Uhr – Stachelschweine

Der Treffpunkt ist am Gehege der jeweiligen Tiere. Die Schaufütterungen sind im Eintrittspreis inbegriffen. Der Eintritt in den Tierpark kostet 8 Euro, ermäßigt 6 Euro. Die Eintrittskarten können an der Tageskasse sowie online unter tickets.tierpark-gotha.de erworben werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT