CDU Erfurt lobt den Ehrenamtspreis 2016 aus

0
1307

Bereits zum 16. Mal lobt die Kreisvorsitzende Marion Walsmann MdL den Ehrenamtspreis der CDU Erfurt aus.

„Die Auslobung ist schon eine Tradition der CDU Erfurt und gewinnt jedes Jahr noch mehr an Bedeutung“, betont die Kreisvorsitzende.

„Die Arbeit der Vereine wird von den Ehrenamtlichen getragen. Ohne dieses Engagement wäre das Leben in unserer Stadt nicht so vielfältig und bunt. Vereine beleben das soziale, kulturelle und sportliche Treiben in Erfurt. Ihre Mitglieder verbringen unzählige Stunden damit, sich für Andere zu engagieren. Sei es als „Grüner Herr“ im Krankenhaus, als aktiver Kamerad bei einer der vielen freiwilligen Wehren der Feuerwehr oder als Trainer für die großen und kleinen Sportkanonen.

Vor diesem Hintergrund ist es für mich selbstverständlich, auch in diesem Jahr wieder den Ehrenamtspreis auszuloben“, so Walsmann.

Es werden Erfurterinnen und Erfurter gesucht, die im sozialen, kulturellen oder sportlichen Vereinsleben ausgewöhnlich „mitmischen.

Selbstverständlich können auch diejenigen vorgeschlagen werden, die in anderen Lebensbereichen ihre Mitmenschen tatkräftig unterstützen.

Vorschläge werden bis zum 9. Mai in der CDU Kreisgeschäftsstelle, Wenigemarkt 17 in 99084 Erfurt, per Fax an 0361 644 26 46 oder per Mail an info@cdu-erfurt.de gerne entgegen genommen.

Eine Jury aus Vertretern der Presse, der Wirtschaft und dem soziokulturellen Bereich wird unter den Vorschlägern die Preisträger auswählen.

Der Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Weisskopf unterstützt dankenswerterweise erneut die Auszeichnung engagierter Bürgerinnen und Bürger mit der Bereitstellung von insgesamt 10 Preisen.