Finanzierung der Sitzbankheizung gesichert

0
1072

Über eine Zuwendung von 2.000 Euro aus Lottomitteln konnte sich die Kirchgemeinde Günthersleben am Montagabend freuen. Landwirtschaftsminister Jürgen Reinholz übernahm die Übergabe persönlich und freute sich über die vielen Gästen.

Durch den Landeszuschuss ist die Finanzierung der geplanten Sitzbankheizung für die St. Petri Kirche gesichert. Pastorin Anett Denner und die Mitglieder des Gemeindekirchenrates konnten freudig verkünden, dass man nun als Einweihung das Erntedankfest fokussiert. Neben Bürgermeister Frank Ritter (pl.) nahm auch der örtliche Landtagsabgeordnete Jörg Kellner (CDU) an der Übergabe teil. Felix Elflein aus Günthersleben-Wechmar, der sich um den Zuschuss für die Kirchgemeinde bemüht hat, betonte bei der Übergabe, dass dies auch eine Anerkennung für das lebendige Gemeindeleben und das Engagement von Pastorin Denner sei. Die Sitzbankheizung wird wesentlich von der Kirchgemeinde selbst finanziert. Ein weiterer Zuschuss erfolgt durch die Gemeinde Günthersleben-Wechmar.

(Bild: Emanuel Cron)