Gother Boxer belegen Platz 2 in der Mannschaftswertung

0
1436

Die Nachwuchsabteilung des BC Wacker Gotha reiste am Wochenende mit den Trainern Karl Heinz Ellenberger, Maik Dollhofer  und Mario Hendel zu den Thüringenmeisterschaft der Schüler, Kadetten, Junioren und Jugend.
Mit 9 Thüringenmeistern und 4 Vizemeistern  konnten die Gother Boxer in der Mannschaftswertung einen beachtlichen  2. Platz belegen, nur der Weimarer BV war vor ihnen. Alle anderen Boxvereine ließen die Gothaer hinter sich. 
Von den neun Erstplatzierten wurden vom Thüringer Box -Verband drei Sportler für die direkte Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft nominiert. Dies sind in der AK Kadetten 36 kg Julius Eisfelder, in AK Junoren 63 kg Wladislaw Melnikow und bis 86 kg Christopher Dorstewitz. Somit reisen die Gother am 2.4.2011 nach Halberstadt zur Mitteldeutschen Meisterschaft. Die Trainer sind zufrieden, obwohl sie noch auf den ein oder anderen Zweitplazierten  als Favorit gehofft hatten.
Nun ist das Ziel, die Qualifikation über die Mitteldeutsche Meisterschaft zur Deustchen Meisterschaft zu erreichen.Dies wird eine schwere Aufgabe, den diese Qualifikation ist über den Bundesnachwuchsstützpunkt Halle/Saale notwendig. Dort werden uns sicherlich starke Sportler gegenüberstehen, aber wir sind optimistisch!

Thüringenmeister

Schüler   

28 kg Pascal Schön

46 kg Emrach Muradow

Kadetten  

36 kg Julius Eisfelder

63 kg weiblich Jasmin Schön

+86 kg Tobias Neumann

Junioren

44 kg  Anatoly Kotcharow

57 kg Nadir Hassan

63 kg Vladislaw Melnikow

86 kg Christopher Dorstewitz

Vizemeister

Schüler 

30 kg Justin Bröde

Kadetten

44 kg Aschot Merabjan

48 kg David Eberlein

+ 86 kg Patrick Neumann

Publiziert.: 15. März 2011, 13.55 Uhr