Linke gefährdet mit Programm Thüringer Erfolgsweg

0
1324

Zum 100-Tage-Programm der Linkspartei erklärte der Generalsekretär der Thüringer Union, Dr. Mario Voigt:

„Die Pläne der Linkspartei sind völlig unseriös und würden den Freistaat in finanzielle Abenteuer stürzen. Bodo Ramelow macht leere Versprechungen und stellt ungedeckte Schecks aus. Thüringen gehört zu den finanziellen Musterländern. Das möchte die Linkspartei aufs Spiel setzen. Das Programm der Linken führt zu massiven Belastungen für Bürger und Unternehmen und kürzt die Unterstützung von Familien. Damit ist deutlich, dass der Erfolgsweg Thüringens durch Experimente gefährdet werden soll. Es ist bezeichnend, dass die Linke zahlreiche Punkte ihres Wahlprogramms versteckt. Bodo Ramelow muss erklären, ob er wirklich Noten abschaffen will, Drogen freigeben und Landkreise zerschlagen möchte.“