Nicht nur für Frauen

0
393

Das Frauenzentrum Gotha bietet auch Veranstaltungen für Kinder an, und das auf hohem Niveau. Mit Unterstützung des Studenten Johannes Hietschold aus Erfurt, dessen Studienfachrichtung „Erziehungswissenschaften und Lehr- und Trainingspsychologie“ ist, kann das Frauenzentrum ab sofort  – zunächst immer am ersten Dienstag des Monats – eine Veranstaltung für Kinder jeden Alters anbieten. Jede Veranstaltung wird ein Highlight für die Kinder bieten, über das rechtzeitig informiert wird.

Die erste findet am 05.06.2012, ab 14.30 Uhr bis ca. 17.30 Uhr statt. Thema der ersten Veranstaltung wird der  Internationale Kindertag sein. Treffpunkt für die Kinder mit oder ohne Eltern ist um 14.15  im Innenhof des  Frauenzentrums Gotha, Brühl 4. Mit einer Kutsche geht es dann in den Wald zum Grillplatz auf dem Krahnberg, Richtung Wolfsgrund.
Auf dem Weg dorthin erfahren die Kinder Wissenswertes über Indianer und Cowboys, die Tiere des wilden Westens und vieles mehr. Vor Ort werden verschiedene Spiele angeboten, wie „Räuber und Gendarme“, Marterpfahl-Fangen, Schleichübungen, Spuren-suche usw. Als Höhepunkt des Kindernachmittags gibt es in gemütlicher Runde dass beliebte Stockbrotbraten am Grill.
Der Unkostenbeitrag für diese Veranstaltung beläuft sich auf 2,00 € pro Kind für die Kutschfahrt, Getränke und Stockbrot.
Es wird um persönliche oder telefonische Anmeldung (Tel.: 03621 222-730) bis spätestens 04.06.2012. gebeten, da die Teilnehmeranzahl auf 15 Kinder begrenzt ist.

The Londoner - Gotha