Waltershausen: Zwei Moped-Fahrer leichtverletzt

0
1123

Waltershausen. Am Sonntagabend kam es gegen 18.45 Uhr in Waltershausen in einem Kreisverkehr in der Puschkinstraße zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Leichtkraftrad. Die 50- jährige Fahrerin eines Opels hielt zunächst am Kreisverkehr an und bemerkte einen Pkw, der hinter dem Leichtkraftrad fuhr. Das Krad vor dem Pkw übersah die Frau. So kam es zum Zusammenstoß des 17-jährigen Krad-Fahrers und dem Opel. Der Sozius (17 J.) wurde über den Pkw geschleudert und der Kradfahrer selbst blieb vor dem Pkw liegen. Beide Jugendliche wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 6000 Euro geschätzt.