Besichtigung der Forschungsbohrung in Tambach-Dietharz

0
562
Voller Tatendrang: Nach einem Jahrzehnt wird am Bromacker wieder gegraben. Foto: Philipp Knaus

Führung an der geowissenschaftlichen Bohrung am Gallberg

Wie sah unsere Welt vor 290 Millionen Jahren aus? Dieser spannenden Frage wird heute bei einer geowissenschaftlichen Bohrung am Gallberg bei Tambach-Dietharz nachgegangen. Bei dem Rundgang am Bohrplatz werden Themen zur Geologie der Region und den Methoden des Bohrens vorgestellt.

Wann? Mittwoch, den 9. August 2023, 14.00 Uhr
Wo? Bromackerlab, Tambach-Dietharz

Die Führungen ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT