Besuch bei der Gothaer Tafel – Spendenübergabe

0
1318
Foto: Caroline Lösche

Kurz vor den Weihnachtstagen hat die Gothaer Tafel wieder alle Hände voll zu tun, die Bedürftigen mit Lebensmitteln zu versorgen. Die Einrichtung des DRK Kreisverbandes Gotha e.V. unter der langjährigen Leitung von Frau Beate Henze, ist ein wichtiger Anlaufpunkt für große Anzahl von Menschen im Landkreis Gotha. Mit Lebensmittelspenden ist die Tafel meist recht gut versorgt, so dass die Mitglieder der CDU/FDP-Kreistagsfraktion für ihre nun schon traditionelle Spende zum Jahresende auf Drogerieartikel und Genussmittel sowie Spielsachen und Bücher gesetzt haben, berichtet die CDU/FDP-Kreistagsfraktion.

Gern nahm Frau Henze diese aus den Händen der Fraktionsmitglieder Christian Jacob, Jens Leffler und Hans-Georg Creutzburg bei einer kurzen Begegnung am Donnerstagvormittag entgegen. Die Sachspenden sind gerade vor Weihnachten eine willkommene Ergänzung des Lebensmittelangebotes. Leider blieb für einen weiteren Austausch mit den Helfern des Tafeln keine Zeit. Die Fraktion bedankt sich bei allen für die Tafel Tätigen und den regelmäßigen Spendern für die Ermöglichung des wichtigen sozialen Angebotes.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT