Blutspende in Sonneborn entfällt

0
178
Repro: OaF

Sonneborn (red, 7. Oktober). Der geplante Blutspendetermin in Sonneborn, Gasthaus „Zur Post“, am Mittwoch, 20. Oktober, musste aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. Das teilte Elfi Pfeifer, die Gebietsreferentin des Instituts für Transfusionsmedizin Suhl mit.

Es bestehen folgende Ausweichstermine:
Spender werden gebeten, Blutspenderpässe sowie den Personalausweis mitzubringen. Spender zwischen 18 und 69 Jahren (Erstspender bis 60 Jahre) sind herzlich willkommen!

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT