Die Polizei sucht Zeugen nach Diebstahl in Gotha

0
978
Symbolfoto. Foto: LPI Gotha

Landkreis (red/ots, 1. September , Stand 15.45 Uhr)

Kabel entwendet – Zeugensuche

Gotha. In der Zeit zwischen gestern 16.30 Uhr, und heute 07.00 Uhr,  begaben sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter widerrechtlich auf eine Baustelle in der Heinoldsgasse. Der oder die Täter drangen anschließend gewaltsam in die sich um Umbau befindlichen Mehrfamilienhäuser ein und entwendeten Kabel. Der Beuteschaden liegt nach ersten Einschätzungen bei mehreren Tausend Euro. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0229236/2023) entgegen. (jd)

weitere Meldung des Tages:

Berauscht

Gotha. Heute Nacht wurde ein 21-jähriger Fahrer eines Audi einer Verkehrskontrolle in der Oststraße unterzogen. Ein durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihn erwartet ein empfindliches Bußgeld sowie Fahrverbot. (jd)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT