Die Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Lagerhalle in Teutleben

0
759
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Landkreis (red/ots, 14. November, Stand 15.45 Uhr)

Einbruch in Lagerhalle – Zeugensuche

Hörsel. In der Zeit zwischen dem 12. November, 12.00 Uhr und gestern, 06.45 Uhr verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Lagerhalle im Burgweg in Teutleben. Hieraus wurden Kupferkabel im Wert von rund 2.000 Euro entwendet. Außerdem entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro. Ob es sich um einen Einzeltäter oder eine Tätergruppierung handelte ist noch unklar. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0296205/2023) entgegen. (jd)

Weitere Meldung des Tages:

Kollision

Westhausen. Ein 71-jähriger Fahrer eines Daimler wollte heute Morgen von einer Einfahrt nach rechts auf die B247 in Richtung Bad Langensalza einbiegen. Gleichzeitig überholte ein 25-jähriger Fahrer eines Ford, der sich bereits auf der B247 in Richtung Westhausen befand, einen Lkw. Im Bereich der Einfahrt kam es zur seitlichen Kollision der beiden Pkw. Dadurch wurden der 25-Jährige sowie seine 23-jährige Beifahrerin sowie ein 11-monatiges Kleinkind leicht verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt, es kam zeitweise zu Verkehrsbeeinträchtigungen. (jd)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT