Gotha: Verkaufsoffener Adventssonntag entfällt

0
586
Archivfoto: Bernd Seydel

Gotha (red, 19. November). Eigentlich hätte am 6. Dezember laut „Verordnung des Landratsamtes Gotha über das Offenhalten von Verkaufsstellen in der Stadt Gotha aus besonderem Anlass“ ein verkaufsoffener Sonntag sein dürfen.

Weil der aber an den Weihnachtsmarkt gebunden ist, den die KulTourStadt Gotha als Veranstalter und Maik Hinkel als Ausrichter offiziell abgesagt wurde, kann der für den 2. Advent geplante verkaufsoffene Sonntag nicht stattfinden.

Archivfoto: Bernd Seydel

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT