LIORA sucht Honorarkräfte und Ehrenamtliche

0
176

Kinder brauchen Nachhilfe und schulische Förderung

 

Gotha (red, 8. Dezember). Das Diakoniewerk Gotha meldete heute, dass ab Januar 2022 das Kinderprojekt der Begegnungsstätte LIORA verstärkt Nachhilfe und schulische Förderung anbieten will. Das teilte Kirchenkreissozialarbeiterin Tanja Schreyer vom Diakoniewerk Gotha mit. „Gerade in Zeiten von Corona haben wir gemerkt, wie groß der Bedarf dafür ist. Einige Kinder haben in dieser schwierigen Zeit keine oder nur wenig Unterstützung durch das familiäre Umfeld und drohen völlig den Anschluss zu verlieren.“

Das bringe in der Folge ungleiche Lebenschancen für die Kinder, die es ohnehin schon schwer haben. Dieser Entwicklung versuche das Kinderprojekt LIORA durch vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche Tag für Tag entgegen zu treten. „Wir können den Bedarf in Bezug auf die schulische Begleitung und Förderung jedoch personell nicht mehr leisten und brauchen dringend Verstärkung“, sagt Tanja Schreyer.

Gesucht werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt Nachhilfelehrer*innen, Studierende, Praktikanten, Schüler*innen der Oberstufe oder anderweitig geeignete Personen, die fit sind in Mathematik, Naturwissenschaften, sowie Englisch und Französisch – in den Klassenstufen 1 bis 10.

Dank einer Förderung der „Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha“ kann die Tätigkeit über eine Aufwandsentschädigung oder ein Honorar je nach fachlicher/beruflicher Qualifizierung gezahlt werden.

Neben guten Kenntnissen in einem oder mehreren der o.g. Fächer bzw. Altersstufen, sollten die Hobbylehrer*innen Geduld und Einfühlungsvermögen besitzen sowie Freude an der Arbeit mit Kindernhaben. Die Tätigkeit ist darauf ausgerichtet, sich regelmäßig einzubringen wie beispielsweise einmal wöchentlich zu einer festen Zeit am Nachmittag. Der konkrete Rahmen wird individuell abgestimmt.

Interessierte schicken ihre Kurzbewerbung bis zum 31.12.2021 postalisch oder per Mail an:

Diakoniewerk Gotha

Begegnungsstätte LIORA

Ralph-Uwe Heinz

Klosterplatz 6, 99867 Gotha

oder per Mail: liorakinder@diakonie-gotha

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 03621/302904 oder liorakinder@diakonie-gotha.de gern zur Verfügung. Informationen zur Begegnungsstätte LIORA und zum Kinderprojekt erhalten Sie unter: www.diakonie-gotha.de

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT