„Oscar am Freitag“-TV: Seit 26 Jahren am Markt – Kerstin Zappes „Fashion-Boutique“ in Gotha

0
902

Eigentlich ist sie Bauingenieurin. Aber weil sich zum ersten Kind bald Zwillinge gesellten, musste sich Kerstin Zappe 1992 was einfallen lassen.
Das war, eine Modeboutique zu eröffnen.

Seit 26 Jahren gibt es sie nun – in Gothas Liebetraustraße. Die ist immerhin 15 min. zu Fuß und rund 1 km von Gothas Stadtzentrum entfernt. Ganz gewiss keine 1-A-Lage in Sachen Handel und Wandel.

Trotzdem gibt es sie immer noch. Und wie!

In Gotha hat die couragierte Chefin seither mehr als 100 Modenschauen organisiert. Gegen die scheinbare Allmacht von Zalando, Lesara, Amazon und die anderen, Tag und Nacht geöffneten internet(t)en Warenhäuser setzte sie persönliche Beratung, knüpfte Netzwerke und – vor allem! – erfreute sie sich eines besten Rufes. Vor allem diese Empfehlung – gemein hin „Mundpropaganda“ genannt – verschaffte ihr eine treue Kundschaft.

Auch dieses Jahr gibt es nun am 29. September wieder in der „Tanzschule Schütte“ in Gothas Brieglebstraße 3a ab 14 Uhr (Einlass) eine Modenschau. Karten sollte man vorbestellen unter 03621 743140 oder 0152 34026938!

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT