Landtagsabgeordnete erkunden baulichen Zustand von Reinhardsbrunn

0
434
Reinhardsbrunn aus der Vogelperspektive. Drohnenfoto: "Oscar am Freitag"-TV/Thomas Ritter

Reinhardsbrunn (red, 17. Juni). Der Gothaer Landtagsabgeordnete der LINKEN Sascha Bilay und seine Kollegin Katinka Mitteldorf, die die stellvertretende
Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Kulturpolitik ist, wollen sich ein Bild über den aktuellen Zustand von Schloss Reinhardsbrunn machen.

Das befindet sich seit Ende Februar im Eigentum des Freistaates Thüringen („Oscar am Freitag“-TV-Video). Damit wurde erstmals in der Bundesrepublik ein
derartiges Verfahren zur Enteignung von historischem Kulturgut erfolgreich abgeschlossen.

Zwar gab es bisher für Interessierte eine geführte Besichtigung über das
Außengelände, um sich einen Eindruck vom Ensemble zu
verschaffen. Eine Begehung der Innenräume indes ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

Die beiden Landtagsabgeordneten haben nun eine Möglichkeit dafür erhalten, um einen Einblick in den aktuellen baulichen Zustand und die bereits begonnenen Sicherungsmaßnahmen der Innenräume zu bekommen.

„Oscar am Freitag“-TV wird ausführlich berichten.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT