Löffler- und Dirk-Kollmar-Preise 2021 vergeben

0
338

Gotha (red, 28. Oktober). Zum 9. Mal lud der Gothaer Gewerbeverein zum Jahresempfang.

Dabei wurden die diesjährigen Löffler-Preise verliehen, den die besten Auszubildenden des Jahrgangs bekommen.

Sie gingen an Malin Messer (KulTourStadt Gotha GmbH), Lena Zimmermann (FöBi-Bildungszentrum Gotha) sowie Arshad Saleem Darman (Kublick & Frisöre).

Vergeben wurde auch der 6. Dirk-Kollmar-Preises, der lokale Entwicklungen und zukunftsweisende Ideen oder die Schaffung und den Erhalt von Arbeitsplätzen würdigt.

Den bekam Ralf Krumbein, der Geschäftsführer des Bad Tabarzer Unternehmens gleichen Namens.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT