Aus dem Polizeibericht vom 13. Juli

0
208
Foto: Tim Reckmann/pixelio.de

Landkreis (red/ots, 13. Juli, Stand 13 Uhr)

Beinahe-Unfallopfer gesucht
Gotha. Gestern wurde über einen 50-Jährigen berichtet, der am 11. Juli an einem Verkehrsunfall in der Langensalzaer Straße beteiligt war.
Bei der Kontrolle des Fahrzeugs zeigte sich, dass der Mann offenbar unter dem Einfluss von Alkohol stand.
Nach aktueller Sachlage wird nun ein Unbekannter gesucht, der mit einem roten PKW gegen 17.15 Uhr im Kreuzungsbereich von Hutten- und Gartenstraße unterwegs war und einen Unfall mit dem VW des 50-Jährigen nur durch ein Ausweichmanöver verhindern konnte.
Die Polizei bittet diesen Fahrzeugführer, sich zu melden oder Zeugen, die Hinweise geben können, dies unter 03621 781124 (Bezugsnummer 0156839/2021) zu tun.

High on tour
Waltershausen. Vergangene Nacht kontrollierten Polizeibeamte einen 20-jährigen VW-Fahrer in der Hauptstraße.
Ein Drogentest war positiv auf Cannabis.
Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt, er musste sich einer Blutentnahme unterziehen und die Polizisten leiteten ein entsprechendes Ermittlungsverfahren ein.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT