Mit 2,78 Promille vom Rad gefallen

0
296

Gotha: Vor einem Ladengeschäft am Bertha-von-Suthner-Platz wurde am Samstag gegen 23.00Uhr ein Mann neben einem Fahrrad liegend aufgefunden. Durch die hinzugerufenen Polizeibeamten wurde ermittelt, dass der 36-jährige Mann vom Rad gestürzt ist, sich dabei leicht verletzte und dann einschlief. Der Grund dafür wurde auch schnell klar, da ein durchgeführter Atemalkoholtest einen stolzen Wert von 2,78 Promille ergab. Gegen den Mann wurde eine Anzeige wegen einer Trunkenheitsfahrt erstellt und eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt.

 

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei

Landespolizeiinspektion Gotha

Inspektionsdienst Gotha

Telefon: 03621/781124

E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de

http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.tuxfusion.polizeibericht

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT