„LOTTO Thüringen Ladies“-Tour am 28. Mai in Gotha

0
324

Gotha (red, 24. Mai). Die 34. Internationale „LOTTO Thüringen Ladies“-Tour kommt auch in diesem Jahr wieder in die Residenzstadt.

Am Samstag (28. Mai) wird die 5. Etappe „Rund um Gotha“ ausgetragen – ein 136 km langes Straßenrennen.

Der Start erfolgt wie im vergangenen Jahr um 12.10 Uhr am Staatlichen Berufsschulzentrum Gotha-West.

Die Teilnehmerinnen werden nach dem Startschuss zunächst über die Bendastraße, Humboldtstraße, Waltershäuser Straße und Krusewitzstraße geleitet.

Nach dem Verkehrskreisel ausgangs Gotha-Sundhausen erfolgt der „Scharfe Start“ zur Etappe. Dann geht es für die Sportlerinnen samt Begleitkonvoi auf einen Rundkurs durch den Landkreis Gotha, Schmalkalden-Meiningen und den Wartburgkreis.
Die Strecke führt via Leinatal, Schönau vor dem Walde, Friedrichroda, Bad Tabarz, über den Inselsberg nach Brotterode, Ruhla, Thal, Seebach, Schwarzhausen, Sondra, Sättelstädt, Mechterstädt, Teutleben, Aspach und Trügleben zurück nach Gotha.

Die zweite Runde verläuft dann im Landkreis Gotha und dem Wartburgkreis, an deren Ende die Fahrerinnen über die Eisenacher Straße wieder in Gotha (14.20 Uhr) ankommen.
Über die Prießnitzstraße und Eschleber Straße wird dann zum Tagesziel in der Von-Zach-Straße, Höhe Staatliches Berufsschulzentrum Gotha-West, gesprintet (ab 15.45 Uhr).

Die Siegerehrung für diese Etappe erfolgt gegen 16 Uhr auf dem Schulhof des SBZ Gotha West.

Fürs leibliche Wohl ist während der Veranstaltung ausreichend gesorgt. Das Fanfaren- und Showorchester Gotha e. V. übernimmt die musikalische Umrahmung an diesem Tag, aber es gibt auch noch anderes zu sehen…

Der Terrassenparkplatz an der Von-Zach-Straße und ein Teilstück der Von-Zach-Straße zwischen Einmündung Lindemannstraße und Otto-Geithner-Straße sind von 6 Uhr bis 17 Uhr voll gesperrt und steht nur den Begleitfahrzeugen der Fahrerinnen zur Verfügung.

Um die Sicherheit der Radfahrerinnen und der Bürger nicht zu gefährden, kommt es zwischen 12 Uhr und ca. 16 Uhr zu temporären Einschränkungen im Straßenverkehr. Es wird gebeten, die entsprechenden Beschilderungen und Hinweise der Sicherheitskräfte zu beachten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT