Familienfeier sorgt für Anstieg der Infiziertenzahlen

0
1095
Screenshot: OaF

Landkreis (red/aw, 12. Oktober). Die Anzahl der im Landkreis Gotha bestätigten Covid-19-Erkrankungen ist übers Wochenende um 15 Personen auf 26 bestätigte Fälle angestiegen.

Von diesem Zuwachs lassen sich zehn Fälle auf eine Familienfeier am vorvergangenen Wochenende zurückführen. Da auch eine schulpflichtige Person unter den Betroffenen ist, zieht dieses Geschehen Kreise bis in die Helene-Lange-Regelschule Friedrichroda.

Hier wurde eine Klasse in Quarantäne, eine weitere in den Distanzunterricht versetzt. Die Schule steht derzeit auf Stufe Gelb des Ampelsystems des Bildungsministeriums.

Alle bislang ermittelten Kontakte wurden durch Interventionsteams des Gesundheitsamtes abgestrichen.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT