Chance für alle, die eine Lehrstelle suchen und sich informieren wollen!

0
966

Am 5. Mai 2011 können Jugendliche, die eine Lehrstelle suchen, ihren künftigen Ausbildungsbetrieb beim SpeedDating kennenlernen. Dort bieten verschiedene Unternehmen der Region ihre freien Ausbildungsstellen an. Die Jugendlichen haben einen zeitlich begrenzten Rahmen, um sich bei den einzelnen Unternehmen vorzustellen. Die Veranstaltung findet in der Agentur für Arbeit Gotha und den Geschäftsstellen Eisenach und Mühlhausen statt. Beginn ist jeweils 14.00 Uhr.

In der Hauptagentur Gotha findet das SpeedDating in der Schönen Aussicht 5, Haus E im Berufsinformationszentrum statt. 23 Unternehmen bieten ihre Ausbildungsstellen an.

„Wir haben mit dem SpeedDating im vergangenen Jahr gute Erfahrungen gesammelt. Jugendliche können sich persönlich bei den Unternehmen vorstellen und so einen ersten Eindruck hinterlassen. Dieser ist dann oft wichtiger bei der Auswahl des künftigen Auszubildenden als die Schulnoten“, sagte Beatrice Ströhl, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Gotha.

Mit dieser Aktion bietet die Agentur für Arbeit Gotha den Jugendlichen und Unternehmen eine neue Plattform zum kennenlernen. Der erste persönliche Kontakt wird schnell hergestellt und die Firmen gewinnen einen persönlichen Eindruck von den Bewerbern. So können gezielte Nachfragen gestellt werden und der Auswahlprozess wird unterstützt.

Kontaktdaten zwischen Unternehmen und Jugendlichen können ausgetauscht und weitere Gesprächstermine bzw. Praktika im Unternehmen vereinbart werden. Die Jugendlichen sollten aussagefähige Bewerbungsunterlagen mitbringen.

Auch für die Firmen ist das SpeedDating eine gute Gelegenheit, Auszubildende zu gewinnen. So können die Unternehmen mit vielen Jugendlichen sprechen und Termine vereinbaren. Sie gewinnen einen ersten Eindruck, der oft mehr aussagt als eine Bewerbungsmappe.

Übrigens: Am SpeedDating beteiligen sich insgesamt 36 Unternehmen.

Publiziert: 3. Mai 2011, 7.14 Uhr