Thüringen Philharmonie Gotha lädt ein

0
1290

Eigentlich hat der Nikolaus am 6. Dezember mehr als genug zu tun. Aber der Thüringen Philharmonie Gotha konnte er die Bitte nicht ausschlagen, bei ihrem Familienkonzert mitzumachen. In seinem großen Geschenkesack bringt er unter anderem viele Geschichten mit, die er im Wechsel mit dem Orchester und der Musik aus Peter Tschaikowskys Suite „Der Nussknacker“ erzählen wird. Natürlich werden auch gemeinsam Weihnachtslieder gesungen.

Damit richtig weihnachtliche, familiäre Stimmung aufkommen kann, verlegt das Orchester seine Bühne vom gewohnten Konzertsaal in das Kaufhaus Moses inmitten der Gothaer Innenstadt (Erfurter Straße 3-7). Dort können vor allem die kleinen Konzertbesucher das große Orchester mit seinem Gastdirigenten Juri Lebedev aus nächster Nähe erleben.

Bereits ab 13.30 Uhr kann in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen der Musik und den Nikolausüberraschungen entgegen gefiebert werden. Konzertbeginn ist um 15 Uhr.

Neben Einzelkarten für Erwachsene zu 10 € und Kinder zu 5 € gibt es auch Familienkarten für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder zum Preis von 25 €. Die Karten sind in der Gothaer Tourist-Information und im Kaufhaus Moses erhältlich.

Ein bedeutender Dank für die Unterstützung bei der Umsetzung dieses Familienkonzerts gilt der Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha.

H&H Makler