„Bleibt zu Hause!“ – Gothaer Ortsteilbürgermeister sperrt Spielplatz in Gotha-Sundhausen

0
445

Detlef Berndt, der Ortsteilbürgermeister von Gotha-Sundhausen, hat heute den Spielplatz in Gotha-Sundhausen gesperrt.

Grund dafür: Eine „Begegnung der dritten Art“ gestern abend „Gegen 19:30 Uhr spielen unverbesserliche Jugendliche in der Bolzanlage Fussball. Auf meine Bitte dieses zu beenden, bekam ich die Antwort: Wir sind doch an der frischen Luft“.

Der Ortsteilbürgermeister von Gotha- Sundhausen hat sich deshalb „entschlossen, heute die Zugänge zum Spielplatz zu sperren“. Die Begründung liefert er gleich mit: „Manche wissen in dieser Zeit, nicht wie schwer der Mond ist. Ich bitte alle, sich nicht unnötig in der Öffentlichkeit auf zu halten.“

Sein Appell: „Bleibt mit eurem Hintern zu Hause. Bringt euch und andere nicht unnötig in Gefahr. Wenn die Krise überwunden ist, könnt ihr doch wieder was zusammen unternehmen.“

 

Festmode für Damen und Herren - EveMoje

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT