REAL schließt weitere Märkte – Gotha nicht dabei

0
4808
Eine der Kaufland-Filialen. Foto: Kaufland.de

Gotha (red, 28. Januar). Die Warenhauskette REAL will zehn weitere Filialen schließen, schreibt das „Handelsblatt„.
Der Konzern habe keine Interessenten für eine Übernahme gefunden, für die betroffenen Geschäfte gebe es „keine wirtschaftliche Perspektive“.
Insgesamt sollen rund 30 Märkte den Betrieb einstellen – der in Gotha ist bisher davon nicht betroffen. Im Juli vorigen Jahres berichteten Medien, dass er wie die beiden REAL  in Erfurt und de Markt in Weimar an Wettbewerber wie Edeka, Rewe, Kaufland oder Globus weiterverkauft werden könnten.

Zum Hintergrund hier weiterlesen… 

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT