Gefahrgutzug probt Ammoniak-Unfall

0
1139

Mit einer Großübung probte der Gefahrgutzug des Landkreises Gotha am 4. Oktober 2019 das koordinierte Vorgehen bei einem Ammoniak-Unfall. Zwei Verletzte mussten aus dem hochgiftigen Umfeld gerettet werden.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT